Kamine

Kamin

Eine Kamin ist ein offene Brennkammer die in der Regel in eine Wand eingebaut wird. Man kann den Kamin auch direkt unter den Schornsteine bauen. Somit spart man einen umständlichen Bau eines Abzuges. Die meisten Kamine die nicht in die Wand eingebaut sind, werden in der Regel mit sogenannten Schamott-Steinen direkt um die Brennkammer verkleidet. Diese Steine speichern optimal Wärme und können diese nach dem Ausgehen des Kamins wieder in den Raum abgeben. Somit kann man einen offenen Kamin durchaus auch zum direkten heizen von Räumen verwenden. Wenn man zum Beispiel den Kamin in die Wand einbaut und auf der anderen Seite des Kamins ein anderes Zimmer liegt, kann man dieses Zimmer heizen. Man hat dann Wärme wie bei einem Kachelofen. Man kann das Einbauen in die Wand auf die Spitze treiben und, wenn die Zimmer richtig liegen, den Kamin auch über mehrere Zimmer bauen. Somit wird der Kamin zur Heizwuelle schlecht hin. Es gibt allerdings auch geschlossene Kamine die im Grunde eine technische Weiterentwicklung des offenen Kamins sind. Bei diesem Kamin wird die Brennkammer meist mit einer Glasscheibe zum Raum hin getrennt. Auch bei geschlossenen Kaminen gibt es mehrer unterschiedliche Arten die im folgenden hier erläutert werden. Wenn Sie speziell einen Kaminbauer brauche, dann empfehlen wir Ihnen Ofen und Kaminbau Schoeps, denn hier arbeitet an den Kamin der Meister selbst mit garantiert ein gelungenes Gesamtbild Ihres neuen Kamin.

Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin Heizkamin
Bei folgendem Anbieter können Sie genauere Informationen über die unterschieldichen Kaminsystem bekommen. Kaminofen werden immer beliebter, da die Heizöl Preise immer mehr steigen und man mit einem Kaminofen viel unabhängiger von dieser Preisspirale ist.

FOCUS Online

Ofen statt offenes Feuer: Erstickungstod durch Dunstabzugshaube? Regelungs ...
FOCUS Online
Besitzer von Gasheizungen könnten durch einen russischen Lieferstopp empfindlich getroffen werden. Eine wärmende und gemütliche Alternative ist da der heimische Kamin. FOCUS Online hat sich über Kosten informiert und stieß auf eine Flut von ...

und weitere »

WDR Nachrichten

Damit der Kamin nicht zur Feinstaub-Schleuder wird: Neue Grenzwerte ab 2015
WDR Nachrichten
Die Deutschen machen gerne und oft den Kamin an ? zum einen, weil es gemütlich ist und zum anderen, um die Energiekosten zu senken. Das führt allerdings auch dazu, dass die Feinstaubbelastung durch private Holzöfen und -kamine steigt. Deshalb ...


Umweltfreundlich heizen ? die schönsten Kamine
PRESSESCHLEUDER (Pressemitteilung)
Lebendige Flammen verbreiten Behaglichkeit, wohnliche Wärme, ein gemütliches Ambiente. Moderne Kamine sind eine Alternative zu steigenden Öl- und Gasheizungspreisen. Das Ofenstudio Rhein-Mosel in Ney präsentiert online Kamine in schönster Form ...

und weitere »

Berner Zeitung

Eine Spinne frisst Berns markanteste Kamine
Berner Zeitung
Die drei 80 Meter hohen Betonkamine waren die Wahrzeichen der alten Berner Kehrichtverbrennungsanlage. Nun verschwinden sie Stück für Stück. Eine Sprengung war nicht möglich. 1/5 Wie eine riesige Spinne frisst sich diese Maschine durch den Beton ...


Kamine: So nah am Feuer
DiePresse.com
Kein Wunder, dass es heute noch ? oder wieder ? der Wunsch vieler ist, einen Ofen oder Kamin zu besitzen. Fast 500.000 Kachelöfen stehen in Österreichs Haushalten, 12.000 weitere kommen pro Jahr dazu, so der österreichische Kachelofenverband.


Viele Brände durch nachträglich eingebaute Kamine
ORF.at
124 Brände sind 2013 durch Kaminöfen in Häusern oder Wohnungen ausgelöst worden. Gerade bei nachträglich eingebauten Öfen kann es durch Fehler bei der Aufstellung und beim Anschließen zu Bränden kommen, so Arthur Eisenbeiss von der ...


FOCUS Online

Frist für Kamin-Öfen: Diese Heizungen müssen jetzt ausgetauscht werden
FOCUS Online
Die Frist für Kaminöfen, die älter als 40 Jahre sind und deren Emissionen die geforderten Grenzwerte überschreiten, läuft am 31. Dezember 2014 ab. darauf weist der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks in Sankt Augustin bei Bonn hin. Es gebe ...


Maria Krautzberger Auf Fracking sollte verzichtet werden
Deutschlandfunk
Da empfehlen wir, offene Kamine, Holzöfen möglichst nicht zu nutzen, weil sie auch einen Beitrag zum Feinstaub darstellen. Man kann auch an Holzheizungen Abgasstandards anlegen ? das wird auch ab nächstem Jahr intensiver kontrolliert, auch von der ...

und weitere »

"Die drei 80 Meter hohen Betonkamine waren die Wahrzeichen der alten Berner ...
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Private Holzöfen und -kamine sind ins Visier des Umweltbundesamtes geraten. Experten zufolge stoßen die Anlagen teilweise mehr Schadstoffe aus als der Straßenverkehr. Schrittweise sollen ab 2015 durch strengere Grenzwerte schadstoffintensive ...

und weitere »

Heizen : Öfen passen sich dem Wohnstil an
Berliner Morgenpost
Kamine und Kaminöfen werden in der Regel als Zusatzheizung betrieben. Neue, sogenannte wasserführende Modelle lassen sich mit der Heizung kombinieren. Wer die Feuerstelle als Heizung nutzen möchte, sollte einen Pelletofen wählen. "Vor allem in ...